04_projekte_45

Matuschik & Rohrer

19.02.2016 , 20:00
in Bad Reichenhall - Cultino

„Wir müssen reden“ – Kabarett
Wer öfter mal das Radio aufdreht und sich mit Bayern 3 die Zeit vertreibt, für den sind Matthias Matuschik und Susanne Rohrer vertraute Bekannte. Dass sich die beiden Moderatoren mit den markanten Stimmen und ihrem gleichermaßen lockeren Zungen nun zusammen auf die Kabarettbühne wagen, dürfte gerade für Stammhörer keine Überraschung sein.
Matthias Matuschik, der wortgewaltige „Matuschke“, nimmt in seiner Radioshow ohnehin kein Blatt vor den Mund, positioniert sich zu aktuellen politischen Ereignissen eindeutig.

Susanne Rohrer moderiert mit trockenem Humor, egal, ob sie Autos testet oder bei BR Klassik fachkundige Beiträge liefert. Dazu hat sie bereits Bühnenerfahrung, stand in verschiedenen Programmen mit Ecco Meinecke                            und Christiane Brammer auf dem Podium. „Wir müssen reden“ haben sie ihr erstes Gemeinschaftsprojekt getauft.
Das lässt sich durchaus mehrdeutig interpretieren. Für Paare oft die Einleitung zu einem ernsten Gespräch, ist es bei Matuschik & Rohrer die Aufforderung, ihre urkomischen Kleinkunst-Qualitäten dem geneigten Kabarettpublikum näher zu bringen.
Die beiden schaffen es dabei mühelos, rabenschwarzen Humor, aber auch politisch inkorrekte Satire ganz ohne erhobenen Zeigefinger zu präsentieren. Seien Sie neugierig!


Veröffentlicht: 8. Februar 2016 von HireParc